Matzenhofer Poetenweg

Am 18. Juni 2017 konnten wir unseren Poetenweg bei der Wallfahrtskirche Matzenhofen einweihen.

 

Liebe Besucher des Poetenweges!

Die Matzenhofer Schwabengilde hat diesen Weg für Liebhaber der schwäbischen Mundart geschaffen.

Wir stellen in neun Tafeln immer wieder Poeten vor, die mit ihren schwäbischen Versen zum Lachen und auch mal zum Nachdenken anregen wollen.

Im Monat Oktober werden wir einige Texte austauschen, damit es für Sie wieder interessant ist, diesen Weg zu gehen.

Die Vorstandschaft wünscht allen Besuchern viel Freude mit diesem Pfad.

Maria Störk

1. Gildemeisterin